Hersteller von DIN V 18599 Berechnungssoftware gründen Verband 

images/guetegemeinschaft.jpg

Die Hersteller der DIN V 18599 Berechnungssoftware haben sich am 06.04.2009 zur „18599 Gütegemeinschaft e.V.“ zusammengeschlossen. Gemeinsam stellen sie heute 95% der am Markt eingesetzten Softwaresysteme für die DIN V 18599. Der Verein soll zur Förderung und Verbesserung der 18599 Software beitragen. Dazu wird die Einführung und Unterhaltung eines Qualitätssicherungssystems für 18599 Software angestrebt. Geplant ist ebenfalls die Vergabe eines Gütesiegels „18599 Gütesiegel“ für die Berechungssoftware.

Der Verein sieht sich weiterhin als Ansprechpartner für die Förderung des Dialoges zwischen Ministerien, Verbraucherorganisationen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen.

Der Verein sieht sich als Organ aller derjenigen, die sich mit dem Themenbereich DIN 18599 beschäftigen. Neben ordentlichen Mitgliedern ist daher auch die Aufnahme von Fördermitgliedern möglich und gewünscht.

Mitglieder der Gütegemeinschaft e.V.:

Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH; Ennovatis GmbH; ENVISYS GmbH & Co KG; Hottgenroth Software GmbH & Co. KG; IAIB e.V.; Ingenieurbüro Leuchter; KERN Ingenieurkonzepte; ROWA Soft GmbH; SOLAR-COMPUTER GmbH; VISIONWORLD GmbH

Anfragen rund um die 18599 Gütegemeinschaft e.V. können an den Vorstandsvorsitzenden Dipl. Ing. Hendrik Müller gerichtet werden. Tel: 03841/758 22 76; info(pSGRNY7)iaib.de